Prof. (AT) Dr. I. Golan

Facharzt der Kieferorthopädie
Mitglied SSO und der Schweizer Vereinigung für Kinderzahnmedizin

Curriculum vitae Prof. (AT) Dr. I. Golan

Ab 1989 – Studium der Zahnmedizin in Freiburg und Hannover/Deutschland

1998 – Studium der Kieferorthopädie am Royal Dental College, Århus/Dänemark

Ab 1998 – Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Universität Regensburg / Deutschland

2003 – Oberarzt an der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Regensburg/Deutschland

2004 – Niedergelassen in eigener Praxis in Dietlikon

2005 – Habilitation

2011 – Professur für Kinderzahnheilkunde an der Danube Private University / Österreich  

 

Schwerpunkte

Durchsichtige Zahnspange
Schmerzfreie Kieferorthopädie
Kinder und Angstpatienten (Erfinder der nadellosen Spritze)

 

Publikationen

Verfassung zahlreicher wissenschaftliche Artikel in der internationalen Fachliteratur zum Thema:

  • Kieferorthopädie bei Erwachsenen
  • Schmerzen durch kieferorthopädische Geräte
  • Impact factor von >20
  • Beitrag zum Thema “Kaugummis und Zähne” Fachbearbeiter des Bereichs Kieferorthopädie im Pschyrembel 260. – 265. Auflage, dem auflagestärkstem Buch in der deutschsprachigen medizinischen Literatur
  • Kinder und Angstpatienten (Erfinder der nadellosen Zahnarztspritze (siehe Patent), Spende aller Rechte an die Spitalclowns, www.theodora.ch)

 

Privates

verheiratet und 2 Kinder (eine Prinzessin und ein Ritter)